Raphael Gielgen im Videocast

In der neusten Ausgabe unserer zweiten Videocast-Serie spricht Raphael Gielgen über das «Anywhere Ecosystem of Work» und wieso das Headquarter künftig mehr an Bedeutung gewinnt. Ausserdem erfahren Sie weshalb er die Zukunft beim Kollektiv sieht und wieso das Zusammenspiel der physischen- und virtuellen Architektur der Arbeit zunehmend wichtiger wird.

Raphael Gielgen
Trendscout Future of Work, Vitra AG

Raphael Gielgen ist Trendscout beim Design-Möbelhersteller Vitra. Seine Mission ist es, der Frage nachzugehen, wie sich der Arbeitsplatz von morgen gestaltet. Dazu reist er knapp 200 Tage im Jahr um den Globus und besucht mehr als 100 Büros und Unternehmen im Jahr.

Verpassen Sie keine Ausgabe von unserer Videocast-Serie.
Jetzt für den Newsletter anmelden!

New Work Safari
Secured By miniOrange