Schritt für Schritt zu mehr Wohlbefinden im Home-Office

Es wird höchste Zeit, das Home-Office richtig einzurichten. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, was Sie dazu brauchen und was Sie tun können, damit Sie sich im Home-Office auch richtig wohlfühlen.

1. Bestimmen Sie einen Arbeitsplatz

Nicht alle haben ein separates Arbeitszimmer zur Verfügung. Dennoch ist es wichtig, dass Sie sich einen fixen Arbeitsplatz einrichten. Egal ob Sie sich täglich ins Arbeitszimmer zurückziehen, oder eine Ecke im Wohnzimmer dafür aussuchen: Bestimmen Sie einen Platz und richten Sie sich dort optimal ein. Wie, erfahren Sie hier:

2. Finden Sie den passenden Schreibtisch

Natürlich muss der Schreibtisch ausreichend Platz bieten. Allerdings heisst das nicht, dass dieser den ganzen Raum füllen muss. Immer öfter reicht in der digitalen Arbeitswelt auch ein kleiner Schreibtisch oder gar ein Sekretär. Achten Sie sich einmal auf Ihre Arbeitsabläufe.
Macht Ihnen langes Sitzen zu schaffen? Die Auswahl an höhenverstellbaren Schreibtischen ist gross. Und: Sie bringen nicht nur körperliche Vorteile mit sich. Laut Experten steigert sich im Stehen die Gehirnaktivität um bis zu 20%! Ein Steh-Sitz-Schreibtisch ist also von grossem Vorteil, wenn über viele Stunden hinweg konzentriert gearbeitet werden muss. Dazu kommt, dass Mitarbeiter durch einen höhenverstellbaren Schreibtisch in der Regel allgemein fitter, aufgeschlossener und flexibler werden.
Stellen Sie sich ausserdem die Frage, wie Sie arbeiten: Hilft es Ihnen, Notizen handschriftlich festzuhalten? Sind Sie ein visueller Typ, der sich Abläufe gerne grossflächig aufzeichnet? Oder haben Sie Ihren Arbeitsplatz bereits vollständig digitalisiert und brauchen nur Ihren Laptop?
Hinzu kommt, dass Ihnen der Schreibtisch auch optisch gefallen sollte. Je schöner Sie sich Ihr Home-Office einrichten, desto lieber werden Sie dort auch arbeiten. So grenzen Sie die Auswahl Schritt für Schritt ein, bis Sie schlussendlich den für Sie perfekten Schreibtisch finden.

Bürostuhl Fauteuil Direction und Bürotisch Compas Direction von Vitra
Schreibtisch Eames Desk Unit und Stuhl Eames Plastic Armchair von VItra
USM Kitos Tisch von USM
Schreibtisch Yourplace von Haworth
WK Exec V 0020 H Digital Lr (2)
Schreibtisch Timetable Lift von Wilkhahn

3. Sitzen Sie bequem

Es liegt auf der Hand: Wie man sitzt, so arbeitet man. Achten Sie darauf, dass Sie keine krumme oder zu tiefe Arbeitshaltung einnehmen. Eine falsche Körperhaltung kann zu einer schmerzhaften Überlastung nicht nur des Körpers, sondern sogar der inneren Organe führen. Die allgemeine Empfehlung, dass die Unterschenkel senkrecht sein sollten und die Kniegelenke und Hüften im 90° Winkel anzuwinkeln, ist mittlerweile ein bisschen überholt. Optimal ist, wenn das Becken und die Hüfte tendenziell ein wenig nach vorne gekippt sind, damit der Rücken eine gerade Haltung einnehmen kann. Der Kniewinkel beträgt optimalerweise zwischen 90° und 100° und die Arme liegen bequem auf der Schreibtischkante. Kleine Anpassungen können Ihre Zeit im Home-Office um ein Vielfaches angenehmer machen. Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Unsere Arbeitsplatz-Experten beraten Sie gerne.

Eames Plastic Chair von Vitra
Leadchair von Walter Knoll
Comforto 29 Task 03
Bürodrehstuhl Nia von Haworth
ID Chair Bürostuhl

4. Rücken Sie sich ins rechte Licht

Die meisten von uns arbeiten an einem hellen Bildschirm. Dadurch geht die Beleuchtung oftmals vergessen. Licht beeinflusst aber nicht nur unser Sehen, sondern auch unseren Tätigkeitsdrang, den Stoffwechsel, den Kreislauf und die Psyche. Deshalb sollten Sie im Home-Office darauf achten, dass nicht nur der Arbeitsplatz, sondern die gesamte Umgebung beleuchtet ist.

John Tischleuchte von Tobias Grau
Arbeitsplatzleuchte Tolomeo Arbeitsplatzleuchte Tolomeo Tavolo von ArtemideTavolo von Artemide
Tischlampe Circa von Haworth
Tischleuchte Lim von Haworth
Tubo Tischleuchte von Belux
Tischleuchte Sento Tavolo von Occhio
Goldman Tischleuchte von Flos

5. Begrünen Sie Ihren Arbeitsplatz

Pflanzen haben eine positive Wirkung auf unser Wohlbefinden und machen uns zufriedener. Ausserdem haben zahlreiche Studien belegt, dass Pflanzen die Leistungsfähigkeit und Konzentration am Arbeitsplatz fördern. Grünpflanzen bauen Kohlendioxid ab, produzieren Sauerstoff und erhöhen die Luftfeuchtigkeit. Die Farbe Grün ist zudem ein angenehmer Kontrast zum hellen Bildschirm und wirkt beruhigend. Begrünen Sie also Ihr Zuhause resp. Ihren Arbeitsplatz.

USM Haller Möbelbausystem mit Pflanzenzubehör
USM Haller Möbelbausystem mit Pflanzenzubehör
USM Haller Möbelbausystem mit Pflanzenzubehör
USM Haller Möbelbausystem mit Pflanzenzubehör
USM Haller Möbelbausystem mit Pflanzenzubehör
Riihitie Pflanzentop von Artek

6. Legen Sie sich eine Arbeitsroutine zurecht

Routine macht uns das Leben leichter und gibt uns Sicherheit. Stehen Sie früh auf, hüpfen Sie unter die Dusche und trinken Sie eine gute Tasse Kaffee. Es mag anfangs ein bisschen gewöhnungsbedürftig sein, aber die Realität hat gezeigt, dass Routinen den Menschen zufriedener machen. Falls Sie sich schwertun, kann Ihnen vielleicht ein klassischer Stundenplan weiterhelfen. Tragen Sie dort alle fixen Termine und To Do’s ein. Und: Nutzen Sie die Home-Office Vorteile für sich! Es stört schliesslich niemanden, wenn Sie in der Pause rasch die Wäsche aufhängen.

7. Geben Sie Ihrem Home-Office den letzten Schliff

Nun fehlen Ihnen nur noch Kleinigkeiten, wenn überhaupt. Vielleicht brauchen Sie einen Kopfhörer, um sich voll konzentrieren zu können. Oder es ist Ihnen zu ruhig und Sie holen sich die Musikbox ins Büro. Achten Sie sich einmal darauf, was Sie zum unnötigen Aufstehen bewegt oder Sie noch beunruhigt: Vielleicht brauchen Sie unter dem Schreibtisch einen Mülleimer. Oder das Chaos rund um Ihre Tastatur ist unpraktisch. Accessoires für Ihr Homeoffice gibt es zur Genüge!

Home Office Accessories von Vitra
Hesperide Briefsortierer von Schönbuch
Pillow Wall von Cascando
Abfalleimer Happy Bin von Vitra
S-Tidy von Vitra
Riihitie Blumentopf von Artek

Sind Sie auf der Suche nach einem bestimmten Produkt? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir nehmen uns gerne Zeit für ein persönliches Gespräch.

T 044 204 62 62
info@ruegg-naegeli.ch

Secured By miniOrange