Vitra

Die Sammlungen des Vitra Design Museums
Die Sammlung des Vitra Design Museum entwickelte sich aus kleinen Anfängen in den 1980er-Jahren zu einer der weltweit bedeutendsten Möbelsammlungen der Moderne. 1989 umfasste die Sammlung etwa 1000 Objekte; seither ist sie auf rund 6000 Objekte angewachsen. Zwei Möbelsammlungen, die eine von Rolf Fehlbaum seit Anfang der achtziger Jahre für Vitra zusammengetragen, die andere von mir Ende der sechziger Jahre begonnen – bilden den Grundstock der Sammlung des Vitra Design Museum.

> Zur aktuellen Kollektion von Vitra: kollektion

Vdm Office 1047297 Master
Vdm Office 1047294 Master
Vdm Office 1047276 Master
Vdm Office 1047200 Master
Vdm Office 1047198 Master
Vdm Office 1047273 Master
Secured By miniOrange